View of the south…

Der Süden Albaniens, vor allem dr Küstenbogen zwischen Llogarapass und Saranda, fasziniert mit mediterraner Landschaft, traumhaft schönen Buchten, tollen Wanderwegen und einer hervorragenden Küche. Traditionell und einfach oder raffiniert modern. Tage im Süden sind wunderbare Urlaubstage!

View of the north…

Impressionen aus dem Norden Albaniens, einer wilden, rauen und faszinierenden Bergwelt, die mit einer weitgehend unberührten und traumhaft schönen Natur begeistert. Beim Bergwandern erschließt sich die volle Schönheit des noch archaischen, einfachen Lebens im Norden.

Eine Traumtour in den Süden

Ob man in Albanien Urlaub machen kann? Keine Frage, vor allem der Süden lockt mit vielen Überraschungen. Veranstalter: Eine auch kulinarisch orientierte Rundreise mit kurzen Wanderetappen (2-3h), viel  Genuss und vor allem auch viel Kontakt zu Land und Leuten im Süden bietet das Reisebüro Klingsöhr in München im Rahmen seiner “Entdeckertouren“ in der schönsten Reisezeit….

Albaniens charmanter Süden…

Im Süden Albaniens, dem Land der Adlersöhne, spannt sich in einem Bogen die weit ausladende Bucht von Saranda. Ein wahres Juwel, findet unser Autor. Authentisch, herzlich und charmant, mit einer hervorragenden Küche, aussichtsreichen Wanderungen und noch stillen Traumbuchten.  Der Llogarapass an der Südküste Albaniens schraubt sich bis auf 1027m empor und ist bei klarer Sicht…